Hallo, Besucher.

Wenn ich Tagebuch führen wollte, dann würde ich ein Tagebuch führen.
Wie jeder Mensch, der seine persönliche Poesie ins Netz oder in die Welt hinausschreit, warte auch ich auf eine Antwort und sei es nur der verkürzte Widerhall meiner eigenen Worte.
Hier steckt ein Mensch dahinter, so wie hinter Zahlen ebenfalls Menschen stecken. Also beendet diesen Voyeurismus und schreit zurück!
Habt Dank
und bedenkt - ich kann euch alle sehen.


9.12.12 22:17
 
Letzte Einträge: Meine Lieblingszahl, Generation Wünschelrute, Grüner Hase, Heartbreak-Hotel


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


T / Website (9.12.12 23:07)
Dann muss ich mich hier wohl mal als stiller Leser outen, zu sagen habe ich allerdings nichts, weshalb ich wohl auch nie was gesagt habe.


x Lu (17.12.12 21:44)
Das ist in Ordnung, ein stiller Leser, der sich als solcher zu erkennen gibt, ist dann ja doch nicht soo still.


T (21.12.12 10:57)
Mit diesem Eintrag hast du mir ja praktisch keine Wahl gelassen.


(19.2.13 11:43)
;-))) also dann muß ich wohl auch Farbe bekennen, ich bin auch ein stiller Leser und sage, Danke und bitte weiter machen!!
LG
A.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Free counter and web stats